gemueseackerdemie-berlin-salvator.png

    Katholische Schule Salvator

    Fürst-Birsmark-Str. 8-10, 13469 Berlin

Katholische Schule Salvator

Die christlich geprägte Salvatorschule liegt im grünen Norden von Berlin direkt am Tegeler Fließ in Waidmannslust. An der GemüseAckerdemie nehmen sowohl Schülerinnen und Schüler der Grundschule als auch jene der Integrierten Sekundarschule teil. Dazu wurde ein Teil des Schulgeländes 2014 aufwändig bearbeitet.

Die Grundschule ist eine verlässliche Halbtagsschule mit Hort im Anschluss an den Unterricht und zeichnet sich durch Teilungsunterricht, Selbstbestimmtes Lernen in der Freien Stillarbeit, den verbindlichen Wahlunterricht in der 5. und 6. Klasse und vieles mehr aus. Die Integrierte Sekundarschule ist eine offene Ganztagsschule, in der auf die unterschiedlichen Begabungen und Interessen individuell eigegangen und diese gefördert werden. Im differenzierten Unterricht (u.a. Teilungsgruppen) werden sie umfangreich auf ihre unterschiedlichen Wege nach der Sekundarstufe vorbereitet.

gemueseackerdemie-salvator-schulgarten.png
gemueseackerdemie-salvator-acker.png
gemueseackerdemie-salvator-schueler.png
© Ackerdemia - Die GemüseAckerdemie
Menu